Mitarbeiterportraits

Nathalie Kirsch

By 4. Juni 2018 März 20th, 2020 No Comments

Vom Bacon-Junkie zur Veggie-Queen

Genussmensch, Hundefreund, Pflanzenfresser – so beschreiben mich die Kollegen neuerdings. Während ich früher überlegt habe, ob Bacon wohl zu allem passt, ist die Frage heute: Porridge oder Avocadotoast? Nach zahlreichen Dokus, Gesundheitsempfehlungen und Videos über Massentierhaltung habe ich mich dazu entschlossen, eine vegane Ernährung auszuprobieren. Und siehe da: Es ist leichter als gedacht – und lecker!

Seitdem habe ich etliche Kochbücher studiert, vegane Gerichte ausprobiert, mit Hefeflocken gewürzt, veganen Käse getestet und Fleischersatzprodukte verkostet. Mittlerweile bin ich selbsternannte Flex-Veganerin.

Lust auf spannende Projekte mit Nathalie?

E-Mail schreiben
 +49 2339 9185-296

Zuhause gibt es fast ausschließlich pflanzliche Gerichte – vor allem die libanesische Küche hat es mir angetan – auswärts darf’s aber ruhig die Pizza mit Käse sein.

Kochen und bekocht werden

Mein Partner und ich kochen gerne und oft zusammen oder wechseln uns ab. Nach einem vollgepackten Arbeitstag mit vielen Rezeptverkostungen in unserer Versuchsküche kann ich mich auch mal aufs Sofa fallen lassen und werde bekocht. Ein schöner Luxus, um den mich schon die eine oder andere Kollegin beneidet hat. Und wenn wir mal nicht kochen oder tolle neue Restaurants ausprobieren, bin ich mit meinem Dackel im Wald oder Park spazieren.

Zwei Leidenschaften vereint

Seit Juni 2017 unterstütze ich die Foodies als gelernte Redakteurin projekteübergreifend: Ich entwickele Rezepte und erarbeite Content für verschiedene Kundenprojekte. Nach meinem Journalismus-Studium und einem Tageszeitungsvolontariat kann ich in der Food-Branche meine Leidenschaft fürs Schreiben mit der für gutes Essen verbinden. Tagtäglich nach neuen Rezeptideen und Trends recherchieren, Rezepte entwickeln und ausprobieren, bis daraus schließlich ein Kochbuch entsteht: Für mich gibt es einfach keinen tolleren Job.